• Übersichtlich sortiert: User können auf der VDM-Startseite schnell zwischen Hauptnavigation, Top-Themen, Branchennews und Aktionen wählen. Die Website wurde gleichzeitig für mobile Endgeräte programmiert.
  • Die Themen werden mit modernen Industrie- und Food-Fotos lebendig präsentiert. 
  • Bildmotive und Bildsprache entwickelten wir gemeinsam mit dem Kunden und dem Fotografen. Auch beim Fotoshooting war unser Kunde dabei.

Website-Relaunch

Verband Deutscher Mühlen

Mahlsteine, schwere Säcke, Max und Moritz: Viele Vorstellungen über den Beruf des Müllers haben mit der heutigen Mühlenbranche nichts zu tun. Deutsche Getreidemühlen sind moderne Industrieunternehmen, die jährlich rund acht Millionen Tonnen Weizen und Roggen vermahlen. Rund 6.000 Menschen sind hier beschäftigt.

Der Verband Deutscher Mühlen (VDM) vertritt die Interessen der Betriebe und Mitarbeiter und berät sie in politischen, wirtschaftlichen, rechtlichen und technischen Fragen. Der VDM beauftragte uns mit der Entwicklung einer modernen öffentlichen Präsentation des Verbands. Dazu gehört der Relaunch des Internetauftritts des VDM sowie die Entwicklung einer neuen Bildsprache in den Bereichen Industrie und Food.

Auftraggeber:

Verband Deutscher Mühlen

Unsere Leistungen:

Konzeption, grafische Gestaltung, Redaktion, Begleitung der Fotoshootings, Projektmanagement