• Die Zeitreise durch den Wald erschien in Deutsch und Englisch.

Broschüre „Der Wald in der Weltgeschichte“

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Von der Kaffeebohne über das Holz als Rohstoff für Papier bis zu den Standards der heutigen Umweltpolitik: Der Wald steckt in vielen Bereichen unseres Alltags, in denen wir ihn oft gar nicht vermuten. Um dies sichtbar zu machen, wünschte sich das Ministerium eine Verbraucherinformation, die sich besonders für den Einsatz im Schulunterricht und in den Forstämtern eignet. Es entstand: ein Zeitstrahl, gefüttert mit Geschichten aus den Bereichen Technik, Kultur und Wirtschaft, die alle zeigen, welche Errungenschaften wir dem Wald verdanken.

Sowohl digital als auch gedruckt machten wir die Zeitreise erlebbar und nutzten die Vorteile des jeweiligen Mediums: Während die Pocketbroschüre einen kompakten Überblick über die einzelnen Geschichten bietet, zeigen wir in der digitalen Anwendung weitere Exkurse. Außerdem können in der digitalen Anwendung eigene Beiträge hinzugefügt werden, was sie für den Schulunterricht besonders attraktiv macht. Um die digitale Anwendung auch analog zu verbreiten, ist sie der Broschüre als Mini-CD beigefügt.

Auftraggeber:

Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL, vormals Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV))

Unsere Leistungen:

Idee und Konzeption, Entwicklung eines Gestaltungskonzepts, Umsetzung einer Informationsbroschüre, Übersetzung als Applikation für Windowsrechner